Startseite
    Neuigkeiten
    Zeichnungen
    Alltag
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   DeviantART
   Y-Gallery
   Animexx



https://myblog.de/roxas

Gratis bloggen bei
myblog.de





So, da wär ich mal wieder. Diesmal hab ich etwas Neues vor ^_^ Ich werde mal Schritt für Schritt erklären, wie ich ein mit Computer coloriertes Bild fertige.

Aaaaaalso... als erstes kommt natürlich die Rohskizze. Das sieht dann bei mir so aus:

Ziemlich unübersichtlich, oder? ^^° Um ehrlich zu sein, ist das noch eine von meinen "saubersten" Skizzen XD meine sonstigen sind weitaus chaotischer ^^

Gehen wir zu Schritt zwei. Ich zeichne die Linien mit einem Pigmentliner, Tuschestift, Copic Multiliner oder ähnlichem nach. In diesem Fall hab ich einen 0,2 mm pigmentliner von STAEDTLER benutzt. Das sieht dann so aus:

Dann meine Bleistift-Striche wegraddieren:

Sieht schon sauberer aus, oder? Aber wer meine Zeichnungen kennt, weiß ja, dass ich meine Outlines seltenst so fein lasse. Also wird nochmal nachgezogen:

Nun setze ich das ganze in Photoshop. Dort stelle ich die Outlines frei und setze das Ganze auf einer Hintergrundfarbe, die ich für das Bild voraussichtlich nicht verwenden werde. Hier habe ich einen grün/blau Ton genommen:

Dann lege ich die Farben für die einzelnen Bereiche fest. Für Gankutsuou musste ich natürlich auch mal mit Textures arbeiten. Ich fülle also erstmal alle Ebenen mit den Farben bzw. Texturen, wie ich es gerne hätte. Dabei hab ich für jede Farbe/Texture einen eigenen Layer verwendet. 

Jetzt kommen wir der Sache schön näher ^^

Aber so sieht natürlich alles sehr flach aus. Nicht schön. Also müssen wir noch Schatten setzen. Für dieses Bild hatte ich mir eine neue Technik angeeignet. Ich hab erstmal alle farbigen Layers auf unsichtbar geschaltet. Dann habe ich auf einem neuen Layer die Schatten so gesetzt, wie ich es gerne hätte. Dabei habe ich aber nur eine einzige Farbe benutzt. In diesem Fall hellblau. Den Layer, den ich für den Schatten benutzt habe, hab ich auf "multiply" gesetzt. Das sieht dann so aus:

Wenn ich daraufhin meine farbigen Ebenen wieder sichtbar stelle, sieht das so aus:

Nun noch ein paar Details hinzufügen, wie den Glanz in den Augen, auf den Fingernägeln und Lippen. Außerdem hab ich einen Rahmen reingesetzt.

Und schließlich noch ein Hintergrund. Hierfür hab ich ein Gankutsuou Wallpaper auseinandergenommen und auf den allerersten Layer (mit dem ursprünglich grünen Hintergrund) gesetzt. Und Tadah! fertig sind wir ^^

7.10.06 20:10


Mein letztes WE bzw. erster Blog-Eintrag ^_^

So, hiermit wird mein Blog entjungfert.

Erfolgreich und zufrieden haben mein Schatz und ich nun ein weiteres Wochenende hinter uns gelassen und sind traurig, dass dieses jetzt vorbei ist Mal sehen, was haben wir geschafft?

  • Kuchen backen
  • Filme schauen
  • Das japanische Tenchi Muyo SNES RPG spielen
  • Schwimmen gehen
  • Eis essen
  • Noch mehr Filme schauen
  • Resident Evil IV spielen

Ja, ich denke, wir haben uns ganz gut geschlagen :3 Jedenfalls haben wir alles geschafft, was wir uns vorgenommen hatten. Ok, alles, außer Klamotten für "unseren besonderen Tag" zu kaufen. Aber auch das kriegen wir bestimmt noch hin. Nehmen wir uns das eben für das nächste Wochenende (wieder in Nürnberg) vor. Und unser schöner Pooh-Bear-Ball is leider beim Badengehen draufgegangen ^^° hat jetzt ein Loch am Ohr. Nein kein Ohrring XD

Urlaub rückt auch immer näher. Wenn jetzt nichts schief geht, kann ich meinen  Urlaub so nehmen, wie ich das geplant hatte. Es sei denn, Chefchen oder meine Kollegen funken dazwischen ._.° Ich will meinen Urlaub aber so nehmen wie geplant! >.< Wofür sprech ich das sonst immer am Anfang des Jahres mit meinen Kollegen ab, wenn ich den dann doch nicht so nehmen kann, wie ich das möchte?

Ach ja, wie oben schon erwähnt, haben Häschen und ich zusammen ein japanisches SNES RPG von Tenchi Muyo gespielt XD irgendwie war das lustig, auch wenn wir beide kaum was verstanden haben. Da hat auch unser Gesuche im Japanisch-Lexikon nicht allzuviel gebracht ^^° Aber immerhin sind wir ziemlich weit gekommen :3 nur der Endboss is ziemlich hart @_@ Mal sehen, ob wir den auch noch platt kriegen.

Nun denn, das wars für's erste :3

Schreibt mir, ich freu mich ^_^

17.7.06 19:26





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung